Kirche in der digitalen Transformation

Kirche in der digitalen Transformation - 20. Alexandersbader Ökumenetag (Webinar, kostenfrei)

Mittwoch, 20.05.2020 - 14:00 Uhr - 16:30 Uhr

 

 

Digitalisierung bedeutet längst mehr als Facebook und soziale Netzwerke. Die neue Technologie betrifft alle Lebensbereiche und wird weitreichende Folgen für unser Zusammenleben haben und zugleich das Bild vom Menschen verändern. Die Corona-Krise, soviel ist jetzt schon klar, brachte und bringt eine immense Vermehrung auch kirchlicher Angebote in digitaler Form.

Welche Folgen des technologischen Wandels sind also jetzt schon spürbar und welche lassen sich absehen? Wie können und sollten die beiden großen Kirchen mit diesem Wandel umgehen und nicht zuletzt: Welche theologischen und praktischen Implikationen für das Gemeindeleben sind mit ihm verbunden?
Diese und andere Fragen werden wir an diesem Ökumenetag diskutieren.

Bedingt dadurch, dass wir nicht persönlich zusammenkommen können, führen wir unseren Ökumenetag - passend zum Thema - als Webinar durch.

Referent: Dr. Jürgen Pelzer, Diplomtheologe am Diakonie.Kolleg.Bayern, mit langjähriger beruflicher Erfahrung in Umgang und Reflexion der digitalen Transformation.

Die Anmeldung zu unserem Ökumenetag erfolgt über die Seiten der KEB. Hier finden Sie auch alle technischen Hinweise zur Teilnahme am Seminartag.

Leitung:

Johannes Geiger, KEB Wunsiedel,

Andreas Beneker

 

Zur Anmeldeseite der KEB Wunsiedel