Bodenschätze

Großeltern-Enkel-Seminar

11.06.2019
13.06.2019
Termin: Dienstag, 11. Juni, 12:00 Uhr bis Donnerstag, 13. Juni 2019, 13:00 Uhr

Direkt unter unseren Füßen liegt ein eigener Kosmos, in dem es Wertvolles zu entdecken gibt. Der Boden ist für uns Menschen Lebensgrundlage. Viele Lebewesen sorgen für die Fruchtbarkeit und letztlich dafür, dass unser Gemüse wächst. Unterirdische Gesteinsschichten sind auch Lagerstätten für Kupfer, Aluminium, Platin und andere Rohstoffe. Diese landen in Geräten und Technik, die wir nicht mehr missen möchten. Der Boden ist ein Schatz, aber er ist auch in Gefahr. Wir lernen ihn genauer kennen. Was können wir von Großeltern über ihren Umgang mit dem Boden lernen? Wir machen selbst Bodenuntersuchungen, wir besuchen das GEO-Zentrum mit dem tiefsten kontinentalen Loch der Erde und haben gute Zeit miteinander.

Kategorie

Lebensgestaltung und Kreativität

Leitung

  • Heidi Sprügel

Mitarbeit

  • Käthe Pühl, Katechetin, Neustadt/Kulm

Anmeldeoptionen

  • Kosten für Erwachsene im Doppelzimmer (zzgl. 1,- EUR Kurtaxe): 117,00 €