"Die Kunst des Zuhörens in einer lauten Welt"

3. Seniorensternfahrt

03.04.2019
03.04.2019
Termin: Mittwoch, 03. April 2019, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr

2010 beginnt für Christian Hanser eine erstaunliche Pilgerreise. Mit dem Nachbau eines historischen Schäferwagens zieht er von Dorf zu Dorf, um Menschen unterschiedlichsten Alters, verschiedenster Herkunft und an immer neuen Orten einzuladen, ihre Lebensgeschichten und Lebensträume zu erzählen. Die Geschichtenstube mit ihrem Holzofen ist mobiler Besinnungsraum, Ort der Geborgenheit und Geste der Gastfreundschaft. Die Idee, in einer hektischen Welt Menschen zum Innehalten einzuladen, begeistert nah und fern. Heute sind mehrere Schäferwagen auf Europas Straßen unterwegs, das Projekt ist im südlichen Burgund bei Cluny und Taizé verwurzelt und viele leidenschaftliche Träumer gestalten den von der französischen Regierung unterstützten Verein mit. Jeder Schäferwagen widmet sich einem eigenen biografischen Thema: von den Lebensschätzen und Leidenschaften bis zu Fragen der Zugehörigkeit und Heimat. Christian Hanser wird in unserer Seniorensternfahrt in seinem Vortrag von den Herausforderungen und Höhepunkten dieses ungewöhnlichen beruflichen Werdeganges berichten.

Kategorie

Lebensgestaltung und Kreativität

Leitung

  • Beatrix Kempe, Pfarrerin, theol. Studienleiterin am EBZ Hesselberg

Anmeldeoptionen

  • Teilnahmebeitrag inkl. Kaffee/Kuchen: 9,00 €
  • Verpflegung: 4,00 €