Seminare suchen und anmelden

Die Schätze der dunklen Zeit

Singen und Tanzen mit Arunga Heiden

20.11.2020
22.11.2020
Termin: Freitag, 20. November, 18:00 Uhr bis Sonntag, 22. November 2020, 13:00 Uhr

„Ich umarme die Dunkelheit, die Dunkelheit umarmt mich. Sie legt sanft ihren Mantel aus Ruhe um mich und dich.“ (Musik und Text: Arunga Heiden)

Mit Liedern, Kreistänzen und Meditationen werden wir uns den besonderen Qualitäten und Geschenken der dunklen Zeit zuwenden. Die dunkle Jahreszeit, die Zeit von Allerheiligen über Weihnachten bis Anfang Februar lädt uns ein, der Sprache unserer Seele zu lauschen, uns Rückzug ins Innere zu gestatten und der Menschen zu gedenken, die schon in die andere unsichtbare Welt hinübergegangen sind.
Im Singen und Tanzen verbinden sich zwei elementare Ausdrucksformen unserer Seele. Diese wollen wir einzeln und miteinander verwoben (gesungene Tänze) entdecken.

Kategorie

Lebensgestaltung und Kreativität

Referentin / Referent

  • Arunga Heiden, Sängerin, Komponistin, Klangtherapeutin, Mössingen

Leitung

  • Barbara Twisselmann

Anmeldeoptionen

  • Doppelzimmer (zzgl. 1,00 EUR Kurtaxe): 245,00 €
  • Einzelzimmer (zzgl. 1,00 EUR Kurtaxe): 270,00 €