DRINGEND – WICHTIG – und das kann weg! Aufgaben-, Zeit- und Schreibtischmanagement

Fortbildungstagung für Haupt- und Ehrenamtliche in Kirche und bürgerschaftlichem Engagement

02.12.2019
04.12.2019
Termin: Montag, 02. Dezember, 10:00 Uhr bis Mittwoch, 04. Dezember 2019, 13:00 Uhr

Kennen Sie das: Sie haben tagsüber gewerkelt und abends das Gefühl „eigentlich“ nichts bewegt zu haben? Sie kümmern sich um dringende Kleinigkeiten und die wichtigen Vorhaben bleiben auf der Strecke? Manchmal nehmen Sie Arbeit mit nach Hause und Sie selbst kommen zu kurz?
Im Zeitmanagement geht es nicht nur darum, wie sich Termine gut planen und verwalten lassen. Vielmehr geht es darum, dass das Dringende das Wichtige nicht an den Rand drängt. Wir sollten in einen Zustand finden, in dem wir nicht auf von außen Kommendes (z. B. Aufgaben und Informationen) reagieren, sondern selbst wieder Akzente in unserem Leben setzen können. Hierzu gibt es in diesem Seminar Tipps, die über das Führen eines Kalenders hinausgehen!

Kategorie

Kirche und Gemeinde

Referentin / Referent

  • Dr. Hubert Klingenberger, Dozent, freiberuflicher Trainer und Autor, München

Leitung

  • Dr. Joachim Twisselmann

Mitarbeit

  • Andreas Beneker

Anmeldeoptionen

  • Einzelzimmer (zzgl. 1,- EUR Kurtaxe): 260,00 €