Seminare suchen und anmelden

Fasten - Besinnen - Neu werden

Fastentage nach Hildegard von Bingen

Termin: Freitag, 13. März, 18:00 Uhr bis Mittwoch, 18. März 2020, 13:00 Uhr

Unsere Fastentage verbinden körperliches Fasten mit dem inneren Zur-Ruhe-Kommen und der Besinnung in der Fastenzeit. Sie zielen damit auf eine Stärkung von Leib und Seele. Heilfasten nach Hildegard von Bingen ist dafür besonders geeignet. Denn hier wird nicht gänzlich aufs Essen verzichtet. Erlaubt sind u.a. Dinkelbrot, trüber Apfelsaft, Maronenhonig, eine spezielle Gemüsesuppe und Fastentee. Besondere Gewürze unterstützen das Fasten. Die berühmte Klosterfrau spricht selbst von einer "maßvollen Enthaltsamkeit". Neben dem gemeinsamen Zubereiten der Mahlzeiten erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte und die medizinische Wirkung des Fastens, aber auch über seine geistlichen Wurzeln. Gemeinsam verbrachte und gestaltete Zeiten wechseln mit Impul-sen zum Nachdenken und Zeiten der persönlichen Besinnung ab. Eine Woche zur Stärkung der bewussten Wahrnehmung und nicht zuletzt der Gesundheit.

Kategorie

Lebensgestaltung und Kreativität

Leitung

  • Andreas Beneker
  • Cornelia Bieker, Fastenbegleiterin, Selb

Anmeldeoptionen

  • Einzelzimmer (zzgl. 2,50 EUR Kurtaxe): 384,00 €