Seminare suchen und anmelden

Goethes Faust

Theaterwerkstatt in Zusammenarbeit mit den Luisenburg-Festspielen

18.07.2020
19.07.2020
Termin: Samstag, 18. Juli, 10:00 Uhr bis Sonntag, 19. Juli 2020, 13:00 Uhr

Sehnsucht nach Erkenntnis, die Frage nach Gott und seiner Allmacht, die Rolle des Bösen und natürlich: der Zusammenhang von Liebe und Erlösung. Es gibt kaum ein existentielles Thema, das Goethes Faust nicht berührt. In diesem Jahr steht das Drama bei den Luisenburg-Festspielen auf dem Programm. Unser Seminar erschließt die Inszenierung und beschäftigt sich mit den philosophisch-theologischen Zusammenhängen des Stückes. Schließlich gehört der Besuch der Aufführung am Samstagabend zum Programm des Seminars. Vervollständigt wird es durch ein Werkstattgespräch mit Schauspielern/innen und Regie am darauffolgenden Sonntag.

Kategorie

Lebensgestaltung und Kreativität

Leitung

  • Andreas Beneker

Mitarbeit

  • Christof Kaldonek, Leiter der Öffentlichkeitsarbeit der Luisenburg-Feststelle

Anmeldeoptionen

  • Teilnahme ohne Übernachtung (inkl. Theaterkarte): 87,00 €
  • Einzelzimmer (inkl. Theaterkarte, zzgl. 0,50 EUR Kurtaxe): 134,00 €
  • Doppelzimmer (inkl. Theaterkarte, zzgl. 0,50 EUR Kurtaxe): 123,00 €