Neu bei sich ankommen

Auf dem Jakobsweg durch' s Fichtelgebirge

29.05.2019
02.06.2019
Termin: Mittwoch, 29. Mai, 18:00 Uhr bis Sonntag, 02. Juni 2019, 13:00 Uhr

Manchmal werden wir so von den Sorgen und Mühen des Alltags in Beschlag genommen, dass wir unsere innere Mitte verlieren. Wie sagte einst Karl Valentin: "Heute Abend gehe ich mich besuchen, mal sehen, ob ich zuhause bin." Pilgern kann helfen, wieder bei sich selbst anzukommen und neu den roten Faden des eigenen Lebens zu entdecken.
Wir pilgern in einer überschaubaren Gruppe von 12 Teilnehmenden. Spirituelle Impulse, Zeiten des Austausches und des Schweigens wechseln einander ab. Die erste und letzte Nacht verbringen wir in unserem Tagungszentrum. Dazwischen sind wir drei Tage auf dem Jakobsweg unterwegs mit zwei Übernachtungsstationen. Wir laufen ca. 15 - 20 km. Körperliche Fitness ist wichtig. Genauere Informationen im EBZ.

Kategorie

Glaube und geistige Orientierung

Leitung

  • Dr. Peter Hirschberg

Anmeldeoptionen

  • Bei Interesse fordern Sie bitte unseren Ausschreibungsflyer an.: 0,00 €