Seminare suchen und anmelden

"Steh auf und geh!"

Vorbereitung für den Weltgebetstag 2020 aus Simbabwe

21.01.2020
21.01.2020
Termin: Dienstag, 21. Januar 2020, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr

Jeden Freitag im März stehen weltweit Frauen auf und bilden eine Gebetskette rund um den Globus. Für das Jahr 2020 haben Frauen aus dem südlichen Afrika die Texte geschrieben. Sie deuten die Heilungsgeschichte am Teich Bethesda aus ihrer Perspektive: Aufstehen, die Matte nehmen und Wege der Veränderung gehen. Berühmt wurde Simbabwe (das ehemalige Rhodesien) wegen seines 37 Jahre im Amt bleibenden Präsidenten Mugabe. Aber auch als Exportland von Baumwolle, Tabak, Gold, Nickel und Platin. Wir befassen uns an diesem Nachmittag mit globalen Verflechtungen und Aspekten, die auch uns betreffen. Wir lernen Simbabwe in seinen Herausforderungen kennen. Wir üben die vorgesehenen Lieder und bekommen Vorschläge zur Gestaltung von Gottesdienst und Feier.

Kategorie

Glaube und geistige Orientierung

Leitung

  • Heidi Sprügel

Mitarbeit

  • Heloisa Dalferth
  • Cornelia Kraft
  • Marlen Schnurbus, Bezirksleiterin Kath. Deutscher Frauenbund, Nagel

Anmeldeoptionen

  • Kosten (inkl. Kaffee und Kuchen): 5,00 €