Vorwärts – und schnell vergessen? 30 Jahre Einigkeit und Recht und Freiheit

Wochenendtagung mit Pfarrer Dr. Friedrich Schorlemmer

22.11.2019
24.11.2019
Termin: Freitag, 22. November, 18:00 Uhr bis Sonntag, 24. November 2019, 13:00 Uhr

"Im Herbst 1989 drohte in der DDR der Bürgerkrieg. Während das Land nach Westen hin ausblutete, fürch-teten wir im Innern ein Blutbad nach chinesischem Muster. Wir sahen unsere seelsorgerliche Aufgabe darin, sowohl zur Gewaltlosigkeit, wie zum Hierbleiben und Umgestalten zu ermuntern." So erinnert sich Friedrich Schorlemmer an jene entscheidenden Wochen vor 30 Jahren. Er war einer der wichtigen Akteure der demokratischen Bürgerbewegung, die damals Geschichte schrieb. Mit unserer gemeinsamen deutsch-deutschen Begegnungstagung wollen wir an diese wertvollen Erfahrungen erinnern und nach dem erreichten Stand der inneren Einheit fragen.

Kategorie

Politik und Gesellschaft

Leitung

  • Dr. Joachim Twisselmann
  • Dr. Friedrich Schorlemmer, Pfarrer und Publizist, Lutherstadt Wittenberg

Anmeldeoptionen

  • Einzelzimmer (zzgl. 1,- EUR Kurtaxe): 159,00 €
  • Doppelzimmer (zzgl. 1,- EUR Kurtaxe): 142,00 €