Demokratie braucht Heimat! Kleine Städte und Gemeinden begründen die aktive Bürgergesellschaft

Fachtagung für kommunalpolitisch Verantwortliche

Termin: 15.11.2021, 10:00 Uhr bis 16.11.2021, 13:00 Uhr

Demokratisches Bewusstsein ist nicht selbstverständlich. Die Verlockungen durch einfache autoritäre und populistische Politikmodelle sind offenbar sehr wirksam. Dagegen helfen vor allem gute und umfassende Erfahrungen mit demokratischer Führung und Gestaltung. Hier liegt die besondere Chance kleiner Städte und Gemeinden. In unserer Tagung sollen anregende Bei-spiele guter demokratischer Praxis aus dem ländlichen Raum vorgestellt werden. Denn gerade in kleinräumigen Strukturen ist persönliche Selbstwirksamkeit und Demokratie im Alltag am besten erfahrbar zu machen.

Kategorie

Seminarleitung

  • Dr. Joachim Twisselmann
  • Peter Berek

Anmeldeoptionen

  • Kosten im Einzelzimmer: 170,50 €
  • Kosten im Doppelzimmer: 160,50 €