Glaube bewegt

Vorbereitung für den Weltgebetstag 2023 aus Taiwan

Termin: Dienstag, 17.01.2023 von 14.00-17.00 Uhr

Mit Taiwan kommt ein besonderes Land in den Blick: die Insel im östlichen Schatten Chinas ist ein Inbegriff für Hightech, Export und Demokratisierung. An der Spitze steht eine Präsidentin, die aus einer eher armen Familie stammt. Die heute 42-jährige Digitalministerin galt als Wunderkind. Herausfordernd ist, dass Taiwan Spielball der Mächte und nicht anerkannt ist. Das Motto des Weltgebetstages ist einem Vers aus dem Brief an die Epheser entnommen. Im Kontext lautet er: Da ich von eurem Glauben gehört habe, höre ich nicht auf für euch zu danken. Texte, biografische Beispiele und Lieder stiften Hoffnung für Taiwans vielfältige Herausforderungen. Der Vorbereitungsnachmittag stellt Taiwan mit seinen Besonderheiten vor. Wir bekommen Ideen für die Umsetzung der Gottesdienstliturgie in unseren Gemeinden.

Kategorie

Glaube und geistige Orientierung

Leitung

  • Heidi Sprügel

Anmeldeoptionen

  • Kosten (inkl. Kaffee/Tee und Kuchen): 5,50 €