Der Landschaftsgarten im Kopf

Lernen und denken in Bildern

Termin: Freitag, 27.01.2023 von 11.00-18.00 Uhr

"Ein Bild sagt mehr als tausend Worte." Der Satz ist so abgedroschen wie treffend. Und eine Zeichnung kann noch so viel mehr als ein Foto: Sie kann Ideen sichtbar machen und im geistigen Raum verorten. Sie kann abstrakten Inhalten eine Gestalt verleihen. Wie lerne ich in Bildern denken? Wie kann ich mit Stift in der Hand ein Thema erschließen, eine komplexe Situation oder einen anspruchsvollen Text verstehen? Und wie kann ich Inhalte und Werte über Bilder vermitteln? In Schule, Universität, Bildungsarbeit, Beratung und Coaching ist die Fähigkeit komplexe Sachverhalte kreativ und ansprechend zu vermitteln zentral. Anhand von Beispielen, im Gespräch und mit praktischer Übung werden die Fähigkeiten zum eigenen visuellen Arbeiten gestärkt. Bitte Stift und Papier und gerne auch Padlet mitbringen!

Kategorie

Politik und Gesellschaft

Leitung

  • Dr. Jana Funk
  • Dr. Britta Wagner, Soziologin, Fürth

Anmeldeoptionen

  • Kosten (inkl. Verpflegung): 40,00 €