Apokalyptische Gefühle

Vom sinnhaften Umgang mit Krisen und Ungewissheit

Termine: Mittwoch, 22.03.2023 um 18.00 Uhr - Freitag, 24.03.2023 bis 16.00 Uhr

Klimakrise, Gesundheitskrise, Gerechtigkeitskrise…es gibt wohl viele weitere Krisenbeschreibungen, welche versuchen die aktuelle Lage der Welt zu beschreiben. Was alle Krisenbeschreibungen eint, ist ein gefühlsmäßiger Verlust der Sicherheit. Damit geht nicht nur eine Zukunftsangst, sondern auch ein beklemmendes Erfahren der Gegenwart einher. Gerade junge Menschen nehmen die Krisenhaftigkeit der Zeit, in der wir leben, sehr stark wahr und sind auch gleichsam dazu aufgefordert ihre Zukunft in die erlebte Unsicherheit hinein zu entwerfen. In diesem Seminar wollen wir auf diese apokalyptischen Gefühle eingehen und gemeinsam erarbeiten, welche sinnhaften kognitiven und auch emotionalen Antworten es auf Krisen gibt und wie auch junge Menschen in ihren Lebensentwürfen unterstützt werden können.

Kategorie

Politik und Gesellschaft

Leitung

  • Dr. Jana Funk
  • Dr. Peter Hirschberg

Anmeldeoptionen

  • Kosten im Einzelzimmer: 175,00 €
  • Kosten im Doppelzimmer: 155,00 €